Home 
 Editorial Information
 Instructions for Authors
 Submissions Statistics
 Tables of Contents
 Current Scholarship
 Kristeller-Popkin Travel Fellowships
 Wojcik Memorial Prize
 JHP Books
 Publication Information
 Contact Details
Book Review Information
 Home
ISSN 0022-5053 (print)
E-ISSN 1538-4586 (electronic)

Last updated: June 2016

© Journal of the History of Philosophy, Inc.


Instruktionen für Autorrinen und Autoren

Das Journal of the History of Philosophy ist eine internationale Zeitschrift, die Abhandlungen, Beiträge, Diskussionen und Besprechungen von Werken zur Geschichte der Philosophie des Abendlandes, in einem weiten Sinn verstanden, veröffentlicht. Das Journal publiziert Arbeiten auf Englisch, Deutsch und Französisch. Die Zeitschfrift erscheint vierteljährlich, im Januar, April, Juli und Oktober.


MANUSKRIPTE sind elektronisch entweder als Email-Attachments in Microsoft Word™
Dokumente an jhphil@ualberta.ca. Um den Begutachtungsprozess zu beginnen, versichern Sie bitte schriftlich, dass der Artikel Ihre eigene Arbeit ist und dass er nicht anderswo veröffentlicht wurde oder zur Begutachtung eingereicht ist.


Der Brief sollte auch Informationen über Ihre aktuelle akademische oder institutionelle Zugehörigkeit enthalten.


Die durchschnittliche Länge der Artikel im JHP betraegt zwischen 10000 und 14000 Wörter, inklusive Bibliographie und Fußnoten.  Diskussions Notizen sind in der Regel ca. 4000 bis 6000 Wörter lang. Da es sich um ein anonymes Auswahlverfahren handelt, dürfen die Manuskripte keinerlei Angaben zur Autorschaft enthalten.  Manuskripte, die diese Auflage nicht erfüllen, werden zur Korrektur an den Autor oder die Autorin zurückgest.  Die Manuskripte müssen dem Zitierformat des ‘Chicago Manual of Style’ entsprechen.


Mit dem Einreichen des Artikels beim JHP bestätigen Autor oder Autorin, dass sie den Text selbst verfasst haben und dass er noch an keinem anderen Ort erschienen ist oder zur Zeit keiner anderen Zeitschrift zur Prüfung vorliegt.


ABONNEMENTS und Rückhefte können bei der Johns Hopkins University Press, P. O. Box 19966, Baltimore, MD 21211-0966, USA bezogen werden.


BÜCHER ZUR BESPRECHUNG und dazu gehörige Korrespondenz sollten an Professor Debra Nails, JHP Book Review Editor, Department of Philosophy, Michigan State University, 518 South Kedzie Hall, 368 Farm Lane, East Lansing, MI 48824-1032 gesandt werden.